© 2019 Haus- & Grundbesitzerverein für Troisdorf und Umgebung e.V.

Haus- und Grundbesitzerverein für Troisdorf und Umgebung e.V.

Wilhelmstraße 7a | 53840 Troisdorf | Tel. 02241 . 74241 | Fax 02241 . 53383

Mit Rat und Tat für Ihr Eigentum

Hauseigentümer · Wohnungseigentümer · Vermieter · Kauf- und Bauwillige

Haus-Aufgaben nicht vergessen: Jetzt das Haus winterfit machen!

Winter-Checkliste fürs Haus: So können Eigentümer rechtzeitig Schäden vorbeugen

Es ist kalt geworden dieser Tage in NRW. Eigentümer sollten ihre Häuser jetzt winterfest machen, bevor Schnee, Eis und Sturm kommen. Das spart zudem Geld und Energie. Haus & Grund Rheinland Westfalen informiert, was zum Winter-Check dazugehört.

Einbruchschutz für Mietwohnung und Eigenheim verbessern

Am 27. Oktober ist Tag des Einbruchschutzes – Infos für Eigentümer und Vermieter

„Die dunkle Jahreszeit bricht an, damit steigt die Gefahr durch Einbrecher, gerade in der Dämmerung“, warnt Konrad Adenauer, Präsident von Haus & Grund Rheinland Westfalen. Sein Landesverband gibt Tipps für verbesserten Einbruchschutz.

Grillabend und Nachbarschaft: So vermeiden Sie Ärger

Grillsaison ohne Zoff mit den Nachbarn: Haus & Grund Rheinland Westfalen gibt Tipps

Einen Sommerabend mit Freunden am Grill zu verbringen ist eine feine Sache. Sich mit den Nachbarn gut zu verstehen allerdings auch. Weil gerade das sommerliche Grillen leicht zu Streit an Gartenzaun oder Balkonbrüstung führt, hier ein paar Hinweise.

Wespennest an der Mietwohnung: Was ist zu tun?

Haus & Grund Rheinland Westfalen gibt Vermietern Tipps für Insekten-Probleme

Letztes Jahr gab es eine große Wespen-Plage in NRW. Für dieses Jahr zeichnet sich wetterbedingt Ähnliches ab. Wer ist zuständig, wenn ein Wespennest an der Mietwohnung hängt? Was ist zu tun? Haus & Grund Rheinland Westfalen informiert.

Adenauer zur Grundsteuer: NRW braucht seine eigene Reform!

Haus & Grund Rheinland Westfalen fordert rein flächenbasierte Grundsteuer für NRW

Der Bundestag berät morgen über die Reform der Grundsteuer. „Die von Olaf Scholz geplante Reform ist viel zu bürokratisch. Wir begrüßen daher den Plan, den Ländern abweichende Regelungen zu erlauben. NRW muss das nutzen“, kommentiert Konrad Adenauer, Präsident des Eigentümerverbandes Haus & Grund Rheinland Westfalen.

Enteignungsdebatte: Gefahr für Wohnungsmarkt und Demokratie

Haus & Grund Rheinland Westfalen: Investitionen anregen statt Enteignungsfantasien

Großdemonstrationen gegen Wohnungsmangel und Rufe nach Enteignungen haben jüngst für Aufsehen gesorgt. Morgen befasst sich der NRW-Landtag in einer Aktuellen Stunde damit. Haus & Grund Rheinland Westfalen mahnt zur Vernunft.

Eigentümer-Verband: Konrad Adenauer ist neuer Präsident

Führungswechsel beim Landesverband Haus & Grund Rheinland Westfalen

Der Landesverband der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer hat einen neuen Präsidenten. Konrad Adenauer – Enkel des gleichnamigen Bundeskanzlers – löste am Samstag Prof. Dr. Peter Rasche ab.

Kritik an SPD-Vorstoß: Grundsteuer muss umlagefähig bleiben

Haus & Grund Rheinland Westfalen kritisiert SPD-Pläne als ungerecht und schädlich

Der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Schneider, hat in der Rheinischen Post gefordert, die Betriebskostenverordnung zu ändern, damit die Grundsteuer nicht mehr auf Mieter umgelegt werden kann. Die Idee bedroht die wirtschaftliche Existenz tausender privater Kleinvermieter.

Wer muss Schnee schippen: Eigentümer oder Mieter?

Jetzt auf Schneefall vorbereiten: Infos von Haus & Grund Rheinland zum Winterdienst

Der erste Schnee kündigt sich an – schon heute kann es in NRW die ersten Flocken geben. Besonders im Bergischen und Oberbergischen soll es schneien. Dann müssen Hauseigentümer dafür sorgen, dass vor ihrem Haus geräumt wird.

Jetzt die Heizung entlüften – so funktioniert’s!

Heizungsperiode bricht an / Tipp von Haus & Grund Rheinland: vorher Luft rauslassen!

Die letzten Tage haben empfindlich kühleres Wetter gebracht – höchste Zeit, die Heizung fit zu machen für die kommende Heizperiode. Damit Heizkörper sich richtig erwärmen, keine Energie verschwenden und nicht glucksen, sollte man sie entlüften.

1 / 2

Please reload

MELDUNGEN ARCHIV